Vredestein Quatrac 5 Ganzjahresreifen erneut ausgezeichnet

Vredestein Quatrac 5 Ganzjahresreifen erneut ausgezeichnet

Die Qualitäten des Vredestein Quatrac 5 wurden bei einem unabhängigen Test von Ganzjahresreifen erneut unter Beweis gestellt und lassen die Konkurrenz hinter sich.

- Auf schneebedeckter Fahrbahn fast so gut wie Winterreifen

- Hervorragende Haftung bei Trockenheit und Nässe

- Äußerst geringe Geräuschentwicklung

- Schneidet in allen wichtigen Kategorien besser ab als sämtliche Newcomer

 

Die Qualitäten des Vredestein Quatrac 5 wurden bei einem unabhängigen Test von Ganzjahresreifen erneut unter Beweis gestellt und lassen die Konkurrenz hinter sich. Der von AUTO BILD Allrad durchgeführte Test zeigt einmal mehr, dass der Reifen ein echtes Allround-Talent ist. Damit eignet er sich für alle, die ihre Reifen nicht zweimal im Jahr wechseln und dennoch nicht auf Sicherheit und Komfort verzichten möchten.

 

Bei dem Test wurden der Vredestein Quatrac 5 in Größe 215/60 R16 auf einem mittelgroßen Geländewagen mit Allradantrieb und seine Konkurrenzmodelle geprüft. Der Vredestein Quatrac 5 konnte in allen Sicherheitskategorien und vor allem durch seine beeindruckende Leistung auf schneebedeckter Fahrbahn punkten: „Hervorragend auf schneebedeckter Fahrbahn, gute Haftung auf trockener und nasser Fahrbahn und ein extrem niedriger Rollwiderstand.“ Mit einem Messwert von 3.000 N (Newton) für die Traktion auf Schnee verhält sich der Reifen laut AUTO BILD Allrad „fast so wie ein echter Winterreifen.“

 

„Diese Testergebnisse bestätigen unsere umfassende Forschungsarbeit und die Testfahrten über mehrere Hunderttausende Kilometer, die wir für die Entwicklung dieses Reifens unternommen haben. Die Tests unterstreichen, dass Produkte wie der Vredestein Quatrac 5 weiterhin den Maßstab in ihrer jeweiligen Kategorie setzen“, erklärt Peter Snel, Leiter F&E Pkw bei Apollo Tyres Ltd.

 

Vredestein führte den ersten Ganzjahresreifen des Unternehmens vor über 20 Jahren ein und präsentierte 2014 schließlich den Vredestein Quatrac 5. Das Produkt profitiert von über zwei Jahrzehnten Know-How und wertvollen Erfahrungswerten im Bereich der Ganzjahresreifen. Es basiert auf der hochmoderner Technologie der aktuellen Sommer- und Winterreifen von Vredestein. Der Vredestein Quatrac 5 ist bis einschließlich Geschwindigkeitsklasse Y erhältlich und damit für eine Geschwindigkeit von bis zu 300 km/h zugelassen, was in dieser Klasse einmalig ist. Der Reifen leistet darüber hinaus seinen Beitrag zur Erfüllung der steigenden Nachfrage nach Ganzjahresreifen.

 

Grünes Energielabel und „3PMSF“-Markierung (Schneeflocken-Symbol)

Der Vredestein Quatrac 5 zeichnet sich durch sein asymmetrisches Laufflächendesign aus. Die Sommerseite des Reifens bietet ausgezeichnete Fahreigenschaften, optimale Lenkpräzision und hervorragende Seitenhaftung auf trockenen und nassen Oberflächen. Die Winterseite hingegen sorgt durch die Lamellentechnologie für sicheren Halt auf vereistem oder verschneitem Untergrund. Der niedrige Rollwiderstand reduziert den Kraftstoffverbrauch und die daraus resultierenden CO2-Emissionen.

 

Der Vredestein Quatrac 5 erhielt Bestnoten in allen drei Bewertungsklassen des EU-Reifenlabels und gilt daher als „grüner“ Reifen. Zudem trägt der Reifen das Schneeflocken-Symbol sowie die Standardbezeichnung „M+S“. Damit erfüllt der Vredestein Quatrac 5, der in Größen von 13 bis 19 Zoll erhältlich ist, die Vorschriften der Länder, in denen Winterreifen Pflicht sind.